Experten ONLINE

Gefahrstoffe in der Luft am Arbeitsplatz

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Di. 18. Okt. 2022, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

online

Die Gesundheit Ihrer Angestellten liegt Ihnen sicher am Herzen und Sie tun bestimmt schon viel dafür. Ein Punkt, den Sie dabei nicht außer Acht lassen dürfen, ist die Luft, die Ihre Angestellten am Arbeitsplatz einatmen: Bestimmte Grenzwerte für Gefahrstoffe dürfen nicht überschritten werden. Aber wie werden Gefahrstoffkonzentrationen in der Luft am Arbeitsplatz ermittelt und wie werden die Ergebnisse bewertet? Welche Pflichten müssen Sie als Unternehmer, Hersteller und Verwender nach der Gefahrstoffverordnung und den Technischen Regeln für Gefahrstoffe erfüllen?

In unserem Online-Vortrag „Gefahrstoffe in der Arbeitsplatzluft“ am 18. Oktober 2022 erläutern wir es Ihnen:

  • Welche Methoden zur Probenahme gibt es?
  • Wer kann Messungen durchführen?
  • Wie werden die Messergebnisse beurteilt?
  • Welche Regelwerke sind zu beachten?
  • Welche Maßnahmen müssen Sie unbedingt umsetzen?

Tragen Sie sich den Termin schon jetzt ein und melden Sie sich am besten direkt an!

Ihre Referentin

Dr. Gitta Weber ist seit 1993 im Qualitätsmanagement sowie im Arbeits- und Gesundheitsschutz tätig. Nach ihrem Chemie-Studium an der Johannes Gutenberg-Universität und kurzen Aufenthalten an der University of California, Irvine (USA), und der Universität Bayreuth forschte und promovierte sie am Max-Planck-Institut für Polymerforschung in Mainz. Nach Stationen bei Ciba-Geigy Additive und der BG Druck- und Papierverarbeitung stieß die ausgewiesene Produktsicherheits- und Gefahrstoffspezialistin 2008 zu Infraserv Höchst, wo sie seit 2010 die Akkreditierte Messstelle für Gefahrstoffe leitet.

Jetzt kostenfrei anmelden!

Veranstaltungskontakt

Messen und Veranstaltungen

+49 69 305-80497
Messen und Veranstaltungen

Adresse

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
Industriepark Höchst
65926 Frankfurt am Main

Kontakt