Mitgänger-Flurförderzeuge

Schulungen Technischer Arbeitsschutz

Beschreibung:

Befähigungsnachweis nach DGUV Vorschrift 68 § 7


Unternehmer dürfen Personen mit dem Steuern von Mitgänger-Flurförderzeugen nur beauftragen, wenn diese geeignet und in der Handhabung unterwiesen sind.

Ziel
ist es, theoretische und praktische Ausbildung im sicheren Umgang mit Mitgänger-Flurförderzeugen zu vermitteln.

Inhalt
- Inhalte der DGUV Vorschrift 68 Flurförderzeuge bzgl. Mitgängergeräte
- Beschaffenheit der verschiedenen Mitgänger-Flurförderzeugtypen
- Sicherheitsregeln beim Steuern eines Mitgänger-Flurförderzeuges
- Batterieladung an der Ladestation
- Einsatz der Mitgänger- Flurförderzeuge in Lastenaufzügen und in explosionsgefährdeten Bereichen
- Einweisung und Fahrübung

Zielgruppe
Personen, die mit dem Steuern von Mitgänger-Flurförderzeugen beauftragt werden.

Hinweis
Eine Einweisung an speziellen Geräten vor Ort ist nach Absprache möglich.

Dauer:

3h

Kosten:

245,- (zzgl. MwSt.) €

Seminarnummer:

20022

Veranstaltungsort:

Frankfurt am Main oder Inhouse

Der Veranstaltungsort kann je nach Termin abweichen.


<< zurück Angebot anfragen

Kontakt