Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturzgefahren - Wiederholungstraining

Schulungen Produktion und Betrieb

Beschreibung:

Ziel
Dieses Seminar dient der Auffrischung/Wiederholung nach DGUV -Vorschrift 1, Regel 112-198.

Inhalt

Theoretische Grundlagen:
- Gefährdungsbeurteilung zur aktuellen Gefährdungssituation
- Angaben in der Betriebsanweisung
- Die besonderen Anforderungen der einzelnen Ausrüstung
- Die bestimmungsgemäße Benutzung
- Das richtige Anschlagen
- Das Erkennen von Schäden
- Die ordnungsgemäße Aufbewahrung

Praktische Ausbildung:
- Das richtige Anlegen eines Auffanggurtes
- Wahl des richtigen Anschlagpunktes
- Durchführung einer Übung / Hängetestes

Zielgruppe
Mitarbeiter, die ein Seminar PSAgA besucht haben

Achtung
Um die praktische Ausbildung auf die PSA der Seminarteilnehmer abzustimmen, bitten wir, Ihre eigenen Auffanggurte zum Seminar mitzubringen.

Hinweis
Die Unterweisung über PSA gegen Absturz muss jährlich erfolgen, die Inhalte sind u.a. durch Übungen zu vermitteln.

Dauer:

2,5h

Kosten:

270,- (zzgl. MwSt.) €

Veranstaltungsort:

C 769
Industriepark Höchst
65926 Frankfurt am Main

Der Veranstaltungsort kann je nach Termin abweichen.


<< zurück Angebot anfragen

Kontakt