LOTO-SCHULUNG für schriftliche Arbeitsgenehmigungen

Schulungen Produktion und Betrieb

Beschreibung:

Es kommt in Betrieben immer wieder vor, dass Stoffe unbeabsichtigtes freigesetzt und/oder elektrische Arbeiten ungesichert durchgeführt werden. Dabei besteht ein hohes Potenzial an gefahrbringenden Zuständen. Das Seminar zeigt Ihnen auf, wie Sie durch den Einsatz von Lockout-Tagout (LoTo) diesen unsicheren Zuständen vorbeugen.

Ziel
Sie lernen das LoTo-Verfahren kennen, bei dem mit Hilfe technischer Einrichtungen die Schaltbauteile einer technischen Anlage, z.B. Elektrische Schalter oder Kugelhähne, in einer bestimmten sicheren Position fixiert und gekennzeichnet werden. LoTo wird zum Schutz vor unbefugtem Zugriff oder unbeabsichtigtem Einschalten z.B. während der Störungsbeseitigung oder eines Reparaturvorgangs eingesetzt.

Inhalt
- Sie erfahren, was LoTo ist und welche Anwendungsbereiche es gibt
- Sie können die Begriffe Lockout und Tagout erklären
- Sie wissen was Sie tun können, wenn die Maßnahmen aufgehoben werden/ werden müssen
- spezielle Themen aus dem chemisch-industriellen Umfeld, z.B. druckerzeugende Teile, Einsatz mit schriftlichen Arbeitsgenehmigungen
- Erstellung von Betriebsanweisungen für LoTo Maßnahmen
- Praktische Beispiele aus diversen Einsatzbereichen runden die Schulung ab

Zielgruppe
Führungskräfte, Unterschriftsberechtigte schriftlicher Arbeitsgenehmigungen (Papier/ elektronisch), planend und handwerklich tätige Mitarbeiter aus Mechanik/ Elektrik, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Mitarbeiter die mit LoTo-Systemen bei ihrer Tätigkeit zu tun haben/sollen

Voraussetzung
Technisches Verständnis

Hinweis Online-Live Seminare
Wie in offenen Präsenzseminaren auch werden die fachlichen Inhalte live in Form einer Präsentation von einem oder mehreren Referenten vorgestellt. Sie als Teilnehmer können aktiv durch Wortmeldung oder über die Chatfunktion Fragen stellen und Ihre Erfahrungen einbringen.

Wie nehmen Sie an einem unserer Online-Live-Seminare teil?

• Voraussetzung: Um an der Schulung aktiv teilnehmen zu können, ist ein internetverbundenes Endgerät (Laptop, PC oder Tablet) mit Lautsprechern und Mikrophon (meist Teil der Webcam) Voraussetzung. Eine Webcam (Kamera) ist Pflicht für staatlich anerkannte Lehrgänge.
• Zugangsdaten: Erhalten Sie nach Anmeldung spätestens drei Werktage vor Seminarbeginn per Email zum Online-Live-Seminar und zum Downloadbereich für die im Seminar genutzten Arbeitsmaterialien der Referenten (Folien, Gesetztestexte etc.)
• Zertifikat: Schicken wir Ihnen nach Abschluss der Online-Live-Schulung auf dem Postweg

Hinweis Kosten

GSP-Teilnehmer nehmen kostenfrei teil

Dauer:

2,5 Std.

Kosten:

95,- (zzgl. MwSt.) €

Veranstaltungsort:

Online Seminar

Der Veranstaltungsort kann je nach Termin abweichen.


<< zurück Angebot anfragen

Kontakt