Schutz vor Diebstahl und Datenausspähung - auf Dienstreisen

Kriminalitätsprävention

Beschreibung:

Verhalten an öffentlichen Aufenthaltsorten

Inhalt
- Aufzeigen von der Gefahr des Know-how Verlustes über externe (z.B. hoteleigene) Telefonanlagen und Konferenzräume
- Einführung in Methoden des Social Engineers, Carjacking
- Darstellung von Risiken und Konsequenzen anhand von Praxisbeispielen

Zielgruppe
Mitarbeiter mit Reisetätigkeit

Voraussetzungen
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Ziele / Nutzen
Die Mitarbeiter werden gegenüber Diebstahl und Datenausspähung sensibilisiert und erlernen ein adäquates Verhalten an öffentlichen Aufenthaltsorten, wie z. B. auf Flughäfen, Bahnhöfen oder Hotelhallen

Abschluss
Teilnahmezertifikat

Dauer:

50 min

Seminarnummer:

SEC.03

Veranstaltungsort:

Frankfurt am Main

Der Veranstaltungsort kann je nach Termin abweichen.


<< zurück Angebot anfragen

Kontakt