Neubau Chemische Produktion

Kategorie
Chemie / Produktion
Zeit
2014 - 2017
Volumen
ca. 3,5 Mio. € Honorarvolumen
Kunde
Bayer AG
Ort
Industriepark Höchst, C541
Leistungen
Leistungsphasen 1 – 9 nach HOAI
Produktionsgebäude zur Pflanzenschutzmittelherstellung (Erweiterung Bestandsanlage C540)
  • 33,65 m Höhe
  • 295 Pfähle
  • ca. 390 t Betonstahl
  • 30.000 m² Beschichtung Baustahl
  • optimierte Gesamtbauzeit durch parallele Stahl- und Anlagenbaumontage