Experten ONLINE

In der Veranstaltungsreihe Experten ONLINE geben Ihnen unsere Spezialisten Einblicke in ausgewählte Themen rund um die Bereiche Facility Management, Umweltschutz, Arbeits- und Gesundheitsschutz und vieles mehr. Alle Referenten bringen langjährige Praxiserfahrung mit und stehen für Fragen gerne zur Verfügung. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet online via Microsoft Teams statt.

Vergangene Online-Seminare

10. November 2021

Die Betriebsmodelle von Industriestandorten sind ständiger Veränderung unterworfen. Globalisierung und Digitalisierung bringen neue Entwicklungen mit sich; Firmenübernahmen oder -zusammenschlüsse können komplette Umstrukturierungen erfordern. Infolgedessen wird ein flexibles Facility Management zunehmend zu einem wichtigen Erfolgsfaktor. Allerdings gehört das in den seltensten Fällen zu den Kernkompetenzen forschender und produzierender Unternehmen. Für die Eigentümer und Nutzer des Standorts kann daher die Übertragung des Standortbetriebs an einen darauf spezialisierten Dienstleister eine interessante Option sein.

28. September 2021

Wer genehmigungspflichtige Anlagen betreibt, hat eine Reihe von Aufgaben wahrzunehmen. Wer Betreiber ist, ist nicht immer ganz leicht zu definieren: Neben den Eigentümern und Besitzern sind das zunächst auch die Unternehmen, die eine Anlage betreiben. Auch Mieter, Arbeitnehmer und Dienstleister können als Betreiber zur Verantwortung gezogen werden, sofern ihnen Betreiberpflichten übertragen wurden. Die Details der Betreiberverantwortung für den Umweltschutz regelt das Bundes-Immissionsschutzgesetz. Welche Konsequenzen sich aus etwaigen Änderungen an Anlagen ergeben, erläutern wir Ihnen in diesem Online-Seminar.

Haben Sie dieses Online-Seminar verpasst?

Dann sehen Sie sich jetzt die Kurzversion des Vortrages an.

Bei Interesse an der kompletten Aufzeichnung kontaktieren Sie uns bitte.

20. September 2021

Ist jeder Gefahrstoff auch ein gefährlicher Stoff? Welche Pflichten Sie nach der Gefahrstoffverordnung und dem Chemikaliengesetz als Unternehmen, Hersteller, Inverkehrbringer oder Verarbeiter beachten müssen, möchten wir Ihnen in unserem Online-Seminar erläutern.

Haben Sie dieses Online-Seminar verpasst?

Dann sehen Sie sich jetzt die Kurzversion des Vortrages an.

Bei Interesse an der kompletten Aufzeichnung kontaktieren Sie uns bitte.

1. September 2021

Mehr Sicherheit durch digitalisierte Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheits-Prozesse

31. August 2021

Betreiber von Anlagen sehen sich immer komplexeren gesetzlichen Vorgaben und Fragestellungen zum betrieblichen Umweltschutz gegenüber. Zum Glück erlaubt aber der Gesetzgeber ausdrücklich die Bestellung externer Betriebsbeauftragter. Wir geben Ihnen einen ersten Überblick darüber, wie auch Sie von unserem Team von qualifizierten Umweltschutzprofis profitieren können.

1. Juni 2021

Was man schätzt, das schützt man – das gilt für Infraserv Höchst nicht nur in allen Belangen der Standort- und Anlagensicherheit, sondern ebenso für unsere Mitarbeiter und Kunden.

Wir möchten Ihnen Gelegenheit geben, sich von den Vorteilen einer elektronischen Sicherheitseinweisung zu überzeugen und laden Sie herzlich ein, wenn unsere Experten Roland Datz und Matthias Geiger Ihnen unser für den Industriepark Höchst entwickeltes System ZEUS zur Zugangserfassung zu sicherheitsrelevanten Bereichen vorstellen. Wir setzen es zur Sicherheitseinweisung von Partnerfirmen, Besuchern und eigenen Mitarbeitern ein und sind überzeugt, dass es auch Ihr Personal an Pforte, Empfang oder zur betrieblichen Einweisung entlasten wird.

Haben Sie dieses Online-Seminar verpasst?

Dann sehen Sie sich jetzt die Kurzversion des Vortrages an.

Bei Interesse an der kompletten Aufzeichnung kontaktieren Sie uns bitte.

27. April 2021

Die Belastungen am Arbeitsplatz sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen, was auch dazu führt, dass immer mehr Mitarbeiter unentdeckte Symptomatiken mit sich herumschleppen, bis es zu spät ist. Denken Sie nur an Burn-out, Rückenbeschwerden oder Übergewicht mit seinen Folgeschäden und an die darauf zurückzuführenden Krankenstände in Ihrem Unternehmen. Diese Ausfallzeiten kosten Sie Geld, bringen die betrieblichen Abläufe durcheinander und mindern die Produktivität Ihres Unternehmens.

In unserem Online-Seminar stellen wir Ihnen vor, welche Vorteile der Vorsorge-Check-up im Arbeitsmedizinischen Zentrum der Infraserv Höchst Ihrem Unternehmen bietet.

Haben Sie dieses Online-Seminar verpasst?

Dann sehen Sie sich jetzt die Kurzversion des Vortrages an.

Bei Interesse an der kompletten Aufzeichnung kontaktieren Sie uns bitte.

zum Kurzvideo

30. März 2021

Auf Ihren Baustellen setzen Sie Mitarbeiter aus vielen Ländern der Welt ein, um ein Gebäude zu errichten, abzubrechen oder um einen Bereich zu revitalisieren. Dabei müssen sich Ihre Mitarbeiter mitunter körperlich sehr nahe kommen. Damit sie dennoch so gut wie möglich vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus geschützt sind, muss von Anfang an die richtige Strategie gewählt werden. Leider haben die Bundesländer bislang nur sehr weiche Anforderungen an die zu ergreifenden Maßnahmen im Arbeitsschutz gestellt. Als Standortbetreiber des Industrieparks Höchst sehen wir uns daher in besonderer Verantwortung – schließlich ist eine stillstehende Baustelle in niemandes Interesse – und haben konkrete und praxistaugliche Konzepte erarbeitet, die wir Ihnen in unserem Online-Seminar vorstellen.

Haben Sie dieses Online-Seminar verpasst?

Dann sehen Sie sich jetzt die Kurzversion des Vortrages an.

Bei Interesse an der kompletten Aufzeichnung kontaktieren Sie uns bitte.

zum Kurzvideo

24. März 2021

Im Dezember 2019 stellte die Europäische Kommission ihr Konzept eines European Green Deal vor, dessen Ziel ist, Europa bis 2050 klimaneutral werden zu lassen. Dazu schlägt die Kommission eine Reihe von Maßnahmen in allen zentralen Wirtschaftszweigen vor – auch die chemische Industrie, der viertgrößte Industriezweig der EU, ist in diesem Zusammenhang gefordert.

17. März 2021

Was versteht man unter Security-Analysen? Warum sind sie ein wichtiger Baustein des Business Continuity Managements? Mit diesen Themen sollten Sie sich unbedingt auseinandersetzen, denn ist das Kind erst mal in den Brunnen gefallen, kann man nur noch versuchen, den entstandenen Schaden so gut es geht zu begrenzen.

Haben Sie dieses Online-Seminar verpasst?

Dann sehen Sie sich jetzt die Kurzversion des Vortrages an.

Bei Interesse an der kompletten Aufzeichnung kontaktieren Sie uns bitte.

zum Kurzvideo

15. Februar 2021

Wo Menschen an einem Ort zusammenarbeiten, besteht immer ein gewisses Infektionsrisiko. Und selbst wenn sich nicht gleich das ganze Team ansteckt oder in Quarantäne muss – um die Effizienz einer ganzen Abteilung einzuschränken, müssen oft nur zwei oder drei Mitarbeiter in Schlüsselfunktionen ausfallen. Das gilt natürlich immer, aber Sars-CoV-2 und die derzeitige epidemische Notlage verdeutlichen, wie wichtig der Infektionsschutz ist.

24. November 2020

Die Veranstaltung für Unternehmen mit Sitz im Industriepark Höchst und Griesheim mit Schwerpunkt Datenübertragung vom Sensor über ein drahtloses IPH-Netzwerk bis zur intelligenten Datenanalyse.

19. Oktober 2020

Burn-out, Depressionen, Mobbing: Nur drei Begriffe, die zeigen, dass Stress und psychische Belastungen am Arbeitsplatz ein ernstes Problem sind. Was können Unternehmen tun, um psychische Belastungen erfolgreich zu managen und die Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter zu fördern?

30. Juni 2020

Zu den schwierigsten Situationen im betrieblichen Alltag gehört es ohne Frage, wenn Mitarbeiter Grenzsituationen erleben. Führungskräfte sollten sich im Rahmen präventiver Überlegungen mit solchen Szenarien auseinandersetzen und Lösungsansätze zum optimierten Umgang definieren.

Stimmen unserer Teilnehmer

Dies war eine sehr kompetente Veranstaltung, kurzweilig und gut aufgebaut. Weiter so!

Moderator und Vortragender waren beide sympathisch, authentisch und wissend. Mehr davon!

Veranstaltungskontakt

Messen und Veranstaltungen

+49 69 305-80497
Messen und Veranstaltungen

Adresse

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG
Industriepark Höchst
65926 Frankfurt am Main

Kontakt