Kälte

Das Kühlen von Prozessen und Gebäuden spielt in der Industrie eine wesentliche Rolle. Unsere Experten kennen sich damit sehr gut aus: Wir haben das Knowhow auf allen Gebieten der Kühl- und Kältetechnik. Erlangt haben wir dieses Wissen durch langjährige Erfahrung bei der Planung, Errichtung und Instandhaltung unterschiedlichster Kälteversorgungsanlagen und Rückkühlwerken.

Auch bei der Realisierung von Temperaturniveaus, Kühlkonzepten und Kälteträgern (z. B. Ethanol und Binäreis) verfügen wir über beste Kenntnisse. Ob durch Tieftemperaturkälte zur Abgaskondensation oder herkömmliches Flusswasser zur Durchlaufkühlung, wir stellen Ihnen die Kühlung für Ihre Anlagen bereit. Und Sie können cool bleiben.

Unsere Kapazitäten im Einsatz: Im Industriepark Höchst.

Damit es im Industriepark Höchst im Hinblick auf produktionskritische Versorgungsgüter an nichts fehlt, liefert Infraserv Höchst Strom aus einem eigenen Kraftwerk – und auch Erdgas, Dampf und Heißwasser. Mit einer eigenen Luftzerlegungsanlage sind wir auch in der Lage, Sauerstoff, Stickstoff und Argon bereitzustellen. Ebenfalls können Druckluft in verschiedenen Drücken, Ammoniak-Kälte, Kühlsole sowie Kaltwässer für fast jeden Verwendungszweck in flexiblen und bedarfsgerechten Preis-, Vertragslaufzeit- und Liefermodellen bezogen werden. Für die Lieferung stehen selbstverständlich modernste Verteilnetzwerke zur Verfügung.

Ihre Nachricht an uns

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren? Füllen Sie hierzu einfach das Kontaktformular aus – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

* Pflichtfelder

Anfragen