Die Arbeitsfreigabe der Zukunft

Infraserv Höchst setzt bei der elektronischen Arbeitsfreigabe auf einen standardisierten Prozess für mehr Sicherheit und Effizienz

Bei Arbeiten, die ein erhöhtes Gefährdungspotenzial aufweisen, sind spezielle Arbeitserlaubnisse und -freigaben gesetzlich vorgeschrieben. Insbesondere bei Instandhaltungstätigkeiten im Umfeld von:

  • Hochspannung
  • Radioaktivität
  • Chemikalien
  • oder Gasen

sind sie zwingend erforderlich.

Durchschnittlich 12.000 Arbeitsfreigaben gibt es bei Infraserv Höchst, dem Betreiber des 460 Hektar großen Industrieparks Höchst, pro Jahr. Das Thema Arbeitsgenehmigung ist komplex, zeit- und arbeitsintensiv – aber absolut unerlässlich – und wurde bisher komplett in Papierform abgewickelt. Unzählige Formulare mussten dafür manuell ausgefertigt, verwaltet und archiviert werden.

Dieser aufwändige Prozess wurde nun in eine neue, moderne Plattform übertragen – mit der „elektronischen Arbeitsfreigabe“ (eAF). Profitieren auch Sie zukünftig von dieser komfortablen und zeitgemäßen Durchführung des Freigabeprozesses!

Von Anfang bis Ende werden die Freigaben mittels mobiler Endgeräte standardisiert auf der SAP-basierten Plattform bearbeitet. So fallen nicht nur Unmengen Papierdokumente weg, sondern es werden gleichzeitig unzählige Arbeitsschritte effizient gebündelt. Dazu zählen auch der Unterschriftenprozess sowie die elektronische Freigabe selbst.

Der digitale Durchlauf beschleunigt die Prozesse deutlich und macht Ihre Arbeit noch sicherer, denn das System gewährleistet jederzeit Transparenz über den Status aller Arbeitsfreigaben. Eine automatische Kollisionsprüfung warnt vor Konflikten bei der Zusammenarbeit in den Anlagen. Auch die Nutzung des LoTo-Verfahrens, das verhindert, dass Maschinen und Anlagen etwa während der Durchführung von Instandhaltungsarbeiten wieder eingeschaltet werden, wird vom System unterstützt. Die lückenlose Dokumentation aller Prozessschritte ermöglicht im Anschluss die zuverlässige Nachverfolgung aller Arbeitsschritte – ganz im Sinne maximaler Effizienz und Sicherheit.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Nachhaltiger Prozess ohne Papierverschwendung
  • Deutlich schnellere und effizientere Bearbeitung der Freigaben
  • Vollständige Dokumentation und Transparenz in jedem Arbeitsschritt
  • Rechtssicherheit und gewissenhafte Einhaltung von Sicherheitsstandards
  • Analyse- und Reporting-Funktionen

So kann Infraserv Höchst Sie unterstützen:

  • Beratung für die Umsetzung
  • Aufnahme des derzeitigen Freigabeprozesses
  • Sichtung und Bereinigung der vorhandenen Daten
  • Bewertung von Prozess, Daten und Funktionen
  • Erstellung des digitalen Prozesses
  • Test, Pilotbetrieb und Inbetriebnahme der elektronischen Arbeitsfreigabe

Ihre Nachricht an uns

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren? Füllen Sie hierzu einfach das Kontaktformular aus – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

* Pflichtfelder

Anfragen