HÖCHST impulsiv

Die nächsten Veranstaltungen

Online Session
28.09.2020, 15 - 17.30 Uhr

Ursprünglich war an diesem Termin geplant, Predictive-Maintenance-Projekte aus dem Industrial FM unter die Lupe zu nehmen.

Aufgrund der aktuellen Situation wollen wir diese HÖCHST impulsiv-Veranstaltung nun dem Thema COVID-19: back to the future-office widmen. Immer mehr Mitarbeiter kehren aus dem Homeoffice zurück ins Büro – wie geht man verantwortungsvoll mit dem Ansteckungsschutz um? Wie funktioniert Mitarbeiterführung im Büro sowie auf Distanz? Diese und weitere Fragen werden wir in unserer Online Session beantworten.

Wir freuen uns auf einen intensiven Erfahrungsaustausch und spannende Vorträge von unseren Referenten.

Programm

Hinweis: In Kürze können Sie sich hier für die Veranstaltung registrieren, aktuell ist leider noch keine Anmeldung möglich. Wir bitten Sie noch um etwas Geduld.

Einfach durch das Audit

Bitte beachten Sie:
Aufgrund einer Verschiebung steht der neue Termin für diese Veranstaltung leider noch nicht fest. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Qualität, Umwelt, Sicherheit, behördliche Vorgaben – Themen, die regelmäßig in jedem Audit im Fokus stehen. Wehe, wenn dann die Dokumentation Lücken aufweist! Wir wechseln die Perspektive und geben Ihnen Einblicke in die Praxis von Auditoren.

Außerdem stehen Eigentümer- und Auftraggeberpflichten auf dem Programm. Denn auch die Revisoren machen sich in Sachen Facility Management auf, ihren Prüfkanon fachlich zu erweitern. By the way: Die Vorbereitung darauf hilft nicht nur im Fall der Prüfung, sondern trägt auch erheblich dazu dabei, im eigenen Aufgabenbereich gut organisiert zu sein.

Also: Schweißnasse Hände in Prüfungssituationen? Da hilft dieser HÖCHST impulsiv-Abend!

Bitte beachten Sie: Aktuell sind noch keine Anmeldungen möglich.

Die HÖCHST impulsiv-Abende sind zurück. 1.000 Menschen haben sich zwischen 2007 und 2013 zu den HÖCHST impulsiv-Abenden getroffen, dem größten Netzwerk für Industrial Facility Management im deutschsprachigen Raum. Infraserv Höchst und i²fm haben diesen Austausch sechs Jahre lang gemeinsam angetrieben. Erst als alle seinerzeitigen Themen bearbeitet waren, war es Zeit für eine Pause.

Und heute?

  • Industrie 4.0
  • digitale Transformation
  • Erkenntnisse zahlloser Transparenzinitiativen
  • verprobte Betreibermodelle, die Schaffung wirklicher Flexibilitäten in industrieller Infrastruktur

Die Schlagwortliste könnte noch lange weiter gehen.

Infraserv Höchst und i²fm freuen sich sehr, Sie wieder zu den HÖCHST impulsiv-Veranstaltungen einladen zu dürfen - wenn auch erst einmal nur online.

Veranstaltungen

Kontakt

+49 69 305-80497

Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Industriepark Höchst

65926 Frankfurt am Main

> Messen und Veranstaltungen