Bye-bye Betriebsbeauftragter. Hello Infraserv.

Ob Immissions- oder Gewässerschutz, Störfall- oder Abfall-Management: Aus guten Gründen gibt es für diese Themen des Umweltschutzes das Amt des Betriebsbeauftragten. Scheidet der oder diejenige aus, stehen Sie erstmal da. Denn die Regulierung des betrieblichen Umweltschutzes wird immer komplexer. Für Anlagenbetreiber wird es immer aufwendiger und kostspieliger, das Know-how für die gesetzlich vorgeschriebene Überwachung im eigenen Unternehmen vorzuhalten. Und vor allem: Jemanden zu finden, der es macht.

Zum Glück erlaubt der Gesetzgeber ausdrücklich die Bestellung externer Betriebsbeauftragter. Als Betreiber des Industrieparks Höchst und anderer Standorte verfügen wir über jahrzehntelange Erfahrung im betrieblichen Umweltschutz. Unser 140-köpfiges Team von qualifizierten Profis ist in Breite und Tiefe mit allen Detailaspekten des Fachs vertraut. Wir nehmen für Sie die Aufgaben der Beauftragten für die einzelnen Bereiche des Umweltschutzes wahr und schulen auch Ihre Mitarbeiter.

Ihre Nachricht an uns

Sie möchten mehr über Betriebsbeauftragte erfahren? Füllen Sie hierzu einfach das Kontaktformular aus – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Kontakt